Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

8. Dezember 2017


Graef Allesschneider M 90

Der Graef Allesschneider

Der Allesschneider Master M 90 von Graef schneidet alle Arten Obst, Gemüse und Fisch genauso in feine Scheiben wie Brot und Käse – oder Fleisch. Mit dem speziellen MiniSlice-Aufsatz verarbeitet er selbst kleinstes Schnittgut.


Das durchgehärtete Vollstahlmesser mit Hohlschliff wird aus einem Stück geschmiedet und sorgt somit für lebenslange Schärfe. Es lässt sich auf Schnittstärken zwischen 0 und 20 Millimeter einstellen – von hauchfein bis rustikal. Für konstante Drehzahlen ist ein wartungsfreier 170-Watt-Kondensatormotor, der leistungsstark und besonders leise arbeitet, zuständig.

Besondere Vorteile bieten die freitragende Konstruktion des M 90 und die Möglichkeit, ihn um 30 Grad zu kippen. In diesem Winkel kann das Schneidgut durch die Schwerkraft gleich auf das mitgelieferte Edelstahltablett oder auf die bruchsichere Glasbodenplatte fallen. Dank Dauerschalter läuft die Maschine kontinuierlich und erlaubt es, große Mengen rasch und effizient zu verarbeiten. Die Momentfunktion dagegen lässt das Messer nur so lange rotieren, wie die Taste gedrückt bleibt und eignet sich zum Schneiden kleinerer Mengen.

Der Schlitten für das Scheidgut hat eine Edelstahlauflage und ermöglicht es, das Schnittgut bis auf das letzte Stückchen ans Messer heranzuführen. Zusätzlich garantiert die Sicherheitsschaltautomatik ein gefahrloses Arbeiten. Die gleichfalls aus Edelstahl gefertigte Messerabdeckplatte erhöht die Gleitfähigkeit des Schneidguts. Die Reinigung ist komfortabel denn sowohl die Messerabdeckplatte als auch das rostfreie Messer lassen sich einfach abnehmen.

Der Graef Allesschneider ist ab sofort erhältlich; je nach Modell liegt der UVP zwischen 329,99 Euro und 369,99 Euro.

zu allen aktuellen Meldungen