Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

19. Januar 2018

Kurt Doyran verlässt Loewe

Zum 28. Februar 2018 wird Kurt Doyran, Leiter Gesamtvertrieb und Marketing sowie Mitglied der Geschäftsleitung der Loewe Technologies GmbH, das Unternehmen verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.


Doyran kam 2012 zu Loewe und verantwortete das globale Consumer- und B2B-Geschäft. Diese Bereiche habe Doyran maßgeblich weiter entwickelt und ausgebaut, heißt es in einer Pressemitteilung. Seit 2014 gewinne das Unternehmen kontinuierlich Marktanteile und wachse deutlich zweistellig im Umsatz, heißt es weiter.

„Kurt Doyran hat maßgeblich dazu beigetragen, Loewe wieder zu einer führenden Premiummarke der Consumer Electronics in Europa auszubauen“, betonte der geschäftsführende Gesellschafter Mark Hüsges. Unter seiner Führung wurde der Auftritt im Fachhandel konsequent weiterentwickelt, das Vertriebskonzept erweitert und fokussiert sowie die Service- und Schulungsaktivitäten intensiviert.

Neuer Leiter Gesamtvertrieb bei Loewe wird Peter Nortmann, der ab Mitte März die Aufgaben von Kurt Doyran übernehmen. Nortmann war bisher als Commercial Director bei der internationalen Vermarktungsgesellschaft Amer Sports tätig. Er hat in seinen letzten beruflichen Stationen vor allem in den Bereichen „Premiummarke“ und „jüngere Zielgruppen“ herausragende Erfahrungen gesammelt, heißt es in einer Pressemitteilung. Zudem verfüge er über internationale Expertise – besonders in für Loewe interessanten, potenziellen Zielmärkten.

zu allen aktuellen Meldungen