Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

30. August 2018


Mit den neuen WaveActive Waschmaschinen und Trocknern will Gorenje die Marke im Bereich Wäschepflege repositionieren.

Gorenje mit neuen Waschmaschinen und Trocknern auf der IFA

Auf der gewohnten, 920 qm großen Standfläche auf zwei Etagen in Halle 1.1 zeigt Gorenje auf der IFA sein umfassendes Hausgeräte-Sortiment. Ganz neu sind die Waschmaschinen und Trocker der WaveActive-Serie, die in vier Produktlinien auf den Markt kommen. Sie zeichnen sich durch neue Technik und die Energie-Effizienzklasse A+++ aus.


Von den neuen Geräten verspricht sich der slowenische Hersteller viel: „Ziel ist es, die Marke Gorenje im Bereich der Wäschepflege zu repositionieren“, sagte Marketingleiter Julian Lietzau. Dazu soll vor allem die neuentwickelte WaveActive-Trommel der Waschmaschinen beitragen. Sie behandelt die Fasern besonders schonend und reduziert gleichzeitig Falten, so dass auch empfindliche Materialien wie Seide, Kaschmir, Samt oder Leinen schonend gepflegt werden. Für das neue WaveDesign hat Gorenje die Mitnehmerrippen in der Trommel überarbeitet: Sie haben deutlich mehr Löcher als andere Modelle und erzielen so eine größere Durchflussrate, die sich in einer höheren Reinigungs- und Spülleistung auswirkt.

Die Waschmaschinen der Superior-Linie sind zusätzlich mit der innovativen IonTech-Funktion ausgestattet. Damit werden im Vergleich zu Geräten ohne dieses Feature bis zu 30 Prozent mehr Flecken entfernt – und zwar bereits bei geringer Temperatur. Ein weiterer Vorteil dieser Technologie: Kalkablagerungen am Heizelement werden stark verringert; das verlängert die Lebensdauer.

Ganz ohne Weichspüler verringert der WaveActive--Wäschetrockner von Gorenje deutlich Falten und reduziert so den Bügel-Aufwand. Der Trick: Statt Wasser im unteren Teil der Trommel zu erhitzen, arbeitet das Gerät mit einem Dampfgenerator. SteamTech nennt Gorenje die Technik, die nicht nur Falten entfernt, sondern auch Gerüche und Allergene beseitigt. Der patentierte Filter des neuen Gorenje-Trockners kann ganz leicht einhändig entnommen und gesäubert werden. Das ebenfalls patentierte System TwinAir ermöglicht das gleichmäßige Trocknen der Wäsche in kürzerer Zeit und vermeidet das leidige Eindrehen der Wäsche. Alle WaveActive-Modelle -wurden entsprechend den akuellen Umweltstandards konstruiert und sind energiesparend. Das WaveActive EcoEye unterstützt bei der ökologischen Programmauswahl. DoseAid hilft dabei, die richtige Menge an Waschmittel zu verwenden. Dazu erfüllen die WaveActive-Wasch-maschinen und Trockner die Anforderungen der Energieeffizienzklasse A+++.

Auch über die Bedienung hat sich Gorenje Gedanken gemacht: Im neuen Bedienpanel sitzt ein großes Display, das aus jedem Winkel gut ablesbar ist. Das große Dreh-rad ermöglicht die intuitive Auswahl der Programme, Temperaturen und Zeiten. Für ihr Design wurden die Wave-Active-Modelle mit dem Red Dot Award ausgezeichnet. Damit konnte Gorenje diese Auszeichnung für seine Produkte bereits zum 14. Mal in Folge entgegennehmen.

zu allen aktuellen Meldungen