Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

1. September 2018


Jura mit Jubiläum auf der IFA

Zum Jubiläum von fünf Millionen verkaufter Vollautomaten präsentiert Jura den besonders kompakten Eintassen-Vollautomat. Mit Abmessungen von 27,1 (B) x 44,5 (T) x 32,3 (H) cm macht die ENA 8 in jeder Küche eine gute Figur.


Zehn verschiedene Spezialitäten bietet die Jura ENA 8 auf Knopfdruck. Den einfachen Weg zum persönlichen Favoriten weist das 2,8 Zoll große Farbdisplay mit seiner intelligenten, komfortablen Bedienführung und den ergonomischen Drucktasten. Bei der Zubereitung kommt ebenso bewährte wie hochaktuelle Technologie zum Einsatz – vom AromaG3-Mahlwerk, das für feinstes, frisch gemahlenes Kaffeepulver sorgt, bis hin zum Puls-Extraktionsprozess P.E.P., der mit seiner besonders abgestimmten Brühtechnik vor allem kurze Spezialitäten zubereitet.

Ein besonderes Highlight ist ein zylindrischer Wassertank mit einer komplexen Oberflächentextur, die an eine edle Kristallkaraffe erinnert. Der 1,1 Liter fassende Tank kommt je nach Farbvariante in zwei unterschiedlichen Ausprägungen. Neben dem Intelligent Water System I.W.S. mit der RFID-Filtertyp-Erkennung stellt die spezielle Filtervariante Claris Smart mini sicher, dass stets der richtige Filtertyp über die Wasserqualität wacht. Weitere clevere Details sind das spülmaschinenfeste Schalensystem sowie der neu entwickelte Kombi-Auslauf mit vorn platzierter Milch- und hinten positionierter Kaffeeausgabe.

Die Jura ENA 8 m ist ab Herbst erhältlich. Der Preis für die Ausführungen in Metropolitan Black, Sunset Red und Nordic White liegt bei 990 Euro (UVP). Zeitgleich erscheint die ENA 8 auch in der edlen Signature Line, Massive Aluminium zum Preis von 1.490 Euro (UVP).

zu allen aktuellen Meldungen