Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

24. Juli 2019


Die neue Prep&Cook XL ist auch als Bluethooth-fähige Variante (Foto) erhältlich.

Neue Multifunktions-Küchenmaschine von Krups

Die neue Prep&Cook XL von Krups bietet sechs Zubehörteile, mit der sie zerkleinern, rühren und mixen, fein oder schaumig aufschlagen und emulgieren, mahlen, kneten, erhitzen, garen und sogar kochen kann. Ein neuer flacher Bodenaufsatz ermöglicht auch das Anbraten und Karamellisieren.


Die Maschine ist mit 12 Geschwindigkeitsstufen sowie einer Pulse- und Turbofunktion ausgestattet und erreicht Temperaturen zwischen 30°C und 150°C.

Alle Zutaten passen in den 4,5 Liter großen Edelstahlbehälter und lassen sich mühelos verarbeiten. Der hochwertige Deckel aus hitzebeständigem Glas sowie Kunststoff gewährt Einblicke in den Zubereitungsprozess und lässt sich schnell und einfach reinigen.

Dank der zwölf automatischen Koch- und Unterprogramme gelingen alle Gerichte. Auch Kochanfängern macht die Prep&Cook XL es leicht: einfach den passenden Aufsatz auswählen, Zutaten einfüllen und das entsprechende Kochprogramm einstellen, fertig. Wer lieber kreativ ist und ausprobieren möchte, kann in den manuellen Modus wechseln und Temperatur, Geschwindigkeit und Zubereitungszeit selbst auswählen. Noch mehr Ideen für die tägliche Frage „Was koche ich heute?“ gibt es in der kostenlosen Prep&Cook App fürs Tablet oder Smartphone. Dort erhält man praktische Schritt-für-Schritt-Anleitungen, kann Einkaufslisten erstellen und nach und nach ein digitales Kochbuch mit den persönlichen Lieblingsrezepten anlegen.

Das Zubehör für die Krups Prep&Cook XL umfasst neben einem Universalmesser, das Gemüse, Kräuter, Fleisch oder Fisch zerkleinert und auch mixt, auch einen Schlag- und Rühraufsatz, der sich zum Aufschlagen von Eiern, Sahne oder selbstgemachter Mayonnaise sowie für luftig-schaumige Zubereitungen eignet. Zum langsamen und sorgfältigen Vermischen von Zutaten oder zum Umrühren während des Kochens verwendet man den Misch- bzw. Rühraufsatz und zum Kneten von Teig oder zum Mahlen und Mixen von harten Zutaten wie Nüssen, Schokolade oder Eiswürfeln ist das Knet- und Mahlmesser geeignet. Sollen Gemüse, Fisch und Fleisch besonders schonend und fettarm gegart werden, ist der Dampfgareinsatz aus Edelstahl die richtige Wahl.

Noch mehr Zubereitungsmöglichkeiten ermöglicht der flache XL-Boden Aufsatz für den Topf in Kombination mit einer Kochtemperatur von bis zu 150°C und der neuen Funktion „Kochen ohne Deckel“. Der Aufsatz sorgt für eine plane Fläche, auf der sich beispielsweise Zwiebeln, Fischfilets oder auch größere Fleischstücke scharf anbraten lassen. Auch das Karamellisieren von Zutaten für leckere Desserts ist so im Handumdrehen erledigt. Mit dem ebenfalls im Lieferumfang enthaltenen Multizerkleinerer Shred&Slice lassen sich Lebensmittel ganz einfach direkt im Garbehälter raspeln oder schneiden und anschließend weiterverarbeiten.

Die Krups Prep&Cook XL inkl. Schnitzelwerk ist ab September zum Preis von 899,99 Euro (UVP) und die Bluethooth-fähige Variante i Prep&Cook XL zum Preis von 999,99 Euro (UVP).

zu allen aktuellen Meldungen