Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

8. September 2017

70 Jahre Kenwood

Kenwood feiert sein 70jähriges Jubiläum mit einem neuen Design, starker Produktkommunikation und einem 360° Markenerlebnis für Kunden und Handel. Zusätzlich unterstützt Kenwood den Fachhandel mit einem neuen PoS-Konzept und einer attraktiven Mehrwertaktion im 4. Quartal 2017.


Events wie Kochkurse für Einsteiger und Fortgeschrittene in ausgewählten, renommierten Partnerschulen sollen für ein nachhaltiges Markenerlebnis sorgen und werden aktuell noch weiter ausgebaut. So können sich Markenfans ab sofort auf Kurse in Berlin, Hamburg, Reutlingen, Nördlingen, Neuss oder Mühlheim freuen. Zusätzlich wird der neue Facebook-Auftritt ab September einen direkten Draht zum Konsumenten herstellen. Crossmediale Werbekampagnen wie gezielte Printanzeigen und Displaywerbung schaffen Aufmerksamkeit für die Marke und runden den Kommunikationsauftritt ab. Eine attraktive Mehrwertaktion für ausgewählte Küchenmaschinen im 4. Quartal 2017 soll Kaufanreize für Endverbraucher schaffen und sie für die umfangreiche Kenwood Zubehörwelt begeistern.

Die neue Positionierung zeigt sich durch ein klar strukturiertes Produktsortiment im neuen Corporate Design, das durch eine verständliche Aufbereitung der Produktvorteile die Kunden direkt am Gerät abholt und durch die vielen Gerätenutzen führt. Dank eines neuen Baukastensystems bietet Kenwood ab sofort zudem für jede Shop-Art und -Größe das richtige System. Mit dem neuen PpS-Konzept greift das Unternehmen dem Fachhandel nicht nur bei der Bestückung der eigenen Shops unter die Arme, sondern auch bei der Endverbraucherbetreuung direkt vor Ort, heißt es in einer Pressemitteilung.

„Mit einer emotionalen Bildsprache und dem Ausbau von Maßnahmen wie unseren Kochkursen oder auch dem neuen Facebook-Auftritt möchten wir noch näher an unsere Kunden heranrücken und Kenwood so als festen Bestandteil im Alltag von Familien verankern“, erklärte René Némorin, Marketing Director De’Longhi Deutschland.

zu allen aktuellen Meldungen