Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

12. Februar 2018


Bose erweitert Kopfhörer-Portfolio

Die kabellosen SoundSport Free headphones ermöglichen nach Angaben von Bose ein besseres Musikerlebnis beim Training, und das mit nur zwei kleinen Ohrhörern.


Die SoundSport Free headphones verfügen über die Bose StayHear+ Sport-Ohreinsätze und sorgen dadurch für einen sicheren und festen Sitz auch bei stundenlangem Einsatz. Die Ohrhörer sind widerstandsfähig und auf Langlebigkeit ausgelegt. Sie verfügen über die Schutzklasse IPX4 und sind damit wasser- und schweißresistent sowie für den Einsatz drinnen und im Freien geeignet. Auch können sie einfach zusammen mit dem Smartphone oder VPA verwendet werden – dafür ist nur ein Knopfdruck am rechten Ohrhörer notwendig.

Die SoundSport Free headphones sind schnell einsatzbereit, leicht auffindbar und verfügen über eine hochglänzende Oberfläche. Die Ladeschale hält die beiden Ohrhörer magnetisch in Position und dient gleichzeitig zur Aufbewahrung. Sie bietet zwei weitere, vollständige Akkuladungen und damit bis zu zehn Stunden zusätzliche Laufzeit.

Sind die SoundSport Free nicht verstaut, zeigt die neue „Find My Buds“ Funktion in der Bose Connect App an, wann und wo die Kopfhörer zuletzt verwendet wurden und ermöglicht so eine schnelle Ortung.

„Die SoundSport Free vereinen das Beste von all dem, was sich die Leute schon immer von einem Sportkopfhörer gewünscht haben“, so Brian Maguire, Global Product Director bei Bose.„ Eine Lösung voller Technologie, in nur zwei robuste Ohrhörer verpackt, die sich gut anfühlen, miteinander verbunden bleiben, fest im Ohr sitzen und großartig klingen.“

Die SoundSport Free headphones gibt es in drei Farbvarianten Schwarz, Blau/Gelb und Orange/Blau. Sie sind ab sofort für 199,95 Euro (UVP) erhältlich.

zu allen aktuellen Meldungen