Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

29. November 2019


Neue Version der Homematic IP Smartphone-App

Ab sofort steht die neue Version der Homematic IP Smartphone-App zum Download zur Verfügung. Damit können Nutzer des Homematic IP Access Points ihr Smart Home noch intuitiver einrichten und einfacher bedienen: Der neue Home Screen der App zeichnet sich durch ein modernes, übersichtliches Design aus und kann exakt an die Bedürfnisse der Nutzer angepasst werden.


Durch die neue Benutzerführung werden die Installation, Konfiguration und Bedienung des Homematic IP Systems vereinfacht. Für eine besonders intuitive Bedienung sorgen die Kacheln auf dem Einstiegsbildschirm: Sie symbolisieren die verschiedenen Räume und können frei wählbar mit bis zu vier gewünschten Bedienelementen belegt werden. Per Direktzugriff lassen sich z. B. die Raumtemperatur anpassen, Leuchten ein-, ausschalten und dimmen oder Rollläden verstellen. Per Wischgeste kann sich der Nutzer durch die verschiedenen Räume seines Zuhauses bewegen. Raum-Icons und Hintergrundbilder können individuell angepasst werden.

Die übergeordneten, das gesamte Zuhause betreffenden Funktionen sind ab sofort ebenfalls auf dem Home Screen abgebildet. Je nach Umfang der Installation können Nutzer hier die Funktionen „Heizmodus ändern (Eco-Modus)“, „Schutzmodus aktivieren/deaktivieren“ und „Wetterdaten anzeigen“ sowie eine Liste mit allen geöffneten Fenstern auswählen.

„Wir sind stolz, dass unsere neue Homematic IP App – selbst bei größerem Funktionsumfang – in der Bedienung noch intuitiver ist als die bereits von der Stiftung Warentest in der Ausgabe 01/2017 betitelte Homematic IP Lösung“, so Bernd Grohmann, Vorstand der eQ-3 AG.

zu allen aktuellen Meldungen