Spacer
Spacer

Branchen-News Meldung:

15. September 2020


Über die Intergration der Amazon Music App in LG Smart TVs werden sich vor allem Abonnenten von Amazon Prime und Amazon Music Unlimited freuen.

LG bringt Amazon Music App auf viele Smart TVS

LG Electronics (LG) hat Ende letzter Woche damit begonnen, Amazon Music App für LG TVs in wichtigen Ländern Europas, Asiens und Amerikas verfügbar zu machen. Um die App zu verwenden, müssen die Nutzer sie lediglich aus dem LG Content Store auf den TV herunterladen. Das funktionkiert mit OLED-, NanoCell- und Smart LCD-Fernsehern von LG aus den Modelljahren 2016 bis 2020, wenn sie mit den webOS-Versionen 3.0, 3.5, 4.0, 4.5 oder 5.0 ausgestattet sind.


Von dem Rollout sind derzeit ausgewählte 2020er Modelle der webOS-Plattform 5.0 ausgenommen, für die das Update zu einem späteren Zeitpunkt bereitgestellt werden soll. Das betrifft die auf dem Alpha7 Gen3 4K-Prozessor basierenden Modellreihen OLED BX, Nano91/90/86 und UN85 sowie die auf dem Quad Core 4K-Prozessor basierenden Modellreihen Nano 81/80/79 sowie UN81/74/73/71/70.
 
Mit Amazon Music haben Mitglieder von Amazon Prime ohne weitere Kosten Zugang zu zwei Millionen ausgewählten Songs sowie zu über 1.000 Playlists und Sendern. Nutzer von Amazon Music Unlimited, der Premiumversion des Angebots, können sogar auf mehr als 60 Millionen Songs sowie tausende Playlists und Sender zugreifen. Die Besitzer eines kompatiblen LG Smart TVs können Amazon Music auch per Sprachbefehl mit der LG Magic Fernbedienung bedienen. Da die 2020er Fernseher von LG Bluetooth-Surround-fähig sind, können an kompatible Modelle zwei Bluetooth-Lautsprecher gleichzeitig angeschlossen werden, um die Musik in virtuellem 4.0-Surround-Sound wiederzugeben.

zu allen aktuellen Meldungen